Veranstaltungstermine

Zum Erwerb und Erhalt der Bezeichnung "Hypertensiologin DHL® / Hypertensiologe DHL®" bietet die Deutsche Hypertonie Akademie bundesweit Fortbildungsveranstaltungen an.

Um die Bezeichnung "Hypertensiologin DHL® / Hypertensiologe DHL®" zu erwerben, müssen Sie je eine Veranstaltung aus der Kategorie "Theoretische Fortbildung 1" (Basismodul) und "Theoretische Fortbildung 2" besuchen. Eine zeitliche Reihenfolge muss dabei nicht eingehalten werden. Hier finden Sie eine Übersicht der Termine zur "Fortbildung 1" und zur "Fortbildung 2" mit weiteren Informationen sowie Möglichkeit zur Anmeldung. Bitte beachten Sie, dass Sie einen "Antrag auf Fortbildung und Prüfung" stellen müssen, um sich anmelden zu können.

Um die Berechtigung zum Führen der Bezeichnung "Hypertensiologin DHL® / Hypertensiologe DHL®" dauerhaft zu erhalten, müssen Sie jährlich eine Veranstaltung aus der Kategorie "Fortbildungsverpflichtung" absolvieren. Eine Übersicht der Veranstaltungen sowie Anmeldeunterlagen finden Sie hier.

Falls Sie die jährliche Fortbildungsverpflichtung nicht erfüllen konnten, finden Sie hier eine Übersicht verfügbarer Veranstaltungen, um die Fortbildungsverpflichtung nachzuholen.

Neu-Regelung für das Covid-19-Jahr 2020

Wegen der Covid-19-Pandemie fanden ab dem 2. Quartal 2020 keine Präsenzveranstaltungen der Deutschen Hypertonie Akademie mehr statt. Auch alle geplanten Präsenz-Termine für die jährliche Rezertifizierung als Hypertensiologe bzw. Hypertensiologin DHL® wurden inzwischen - mit Rücksicht auf alle Beteiligten - abgesagt.

Als Ersatz für die Präsenzveranstaltungen zur Rezertifizierung 2020 bzw. für die Theoretische Fortbildung 2 der angehenden Hypertensiologen DHL® sind derzeit Online-Seminare in Vorbereitung:

5 Termine sind dafür im Zeitraum von Ende November 2020 bis Ende März 2021 geplant. Die Anmeldung dazu wird ab dem 10.10.2020 freigegeben.

Für die Theoretische Fortbildung 1 (Basismodul), die für den erstmaligen Erwerb des Titels "Hypertensiologe DHL®" ebenfalls zu absolvieren ist, wird es vorerst keine Online-Angebote geben.

<script> jQuery(function ($) { var messageStatus = sessionStorage.getItem('messageStatus'); if (messageStatus == 'is-closed') { $('#js-message').hide(); } else { $('#js-message').show(); } $('#js-message-close').on('click', function (e) { $('#js-message').slideUp('fast'); sessionStorage.setItem('messageStatus', 'is-closed'); e.preventDefault(); }); }); </script>