Termine Fortbildungsverpflichtung

Um die Berechtigung zum Führen der Bezeichnung "Hypertensiologin DHL®" / "Hypertensiologe DHL®" dauerhaft zu erhalten, müssen Sie nach §10 der Verbandsprüfungsordnung (VPO-Hyp DHL®) jährlich eine Veranstaltung aus der Kategorie "Fortbildungsverpflichtung" besuchen.

Die Deutsche Hypertonie Akademie bietet dafür Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet an.

Veranstaltungen mit anderen Fachgesellschaften und Institutionen

Für die Rezertifizierung als Hypertensiologin/Hypertensiologe DHL® für das Jahr 2017 können die im Folgenden aufgeführten Veranstaltungen anderer, nationaler Fachgesellschaften / Institutionen anerkannt werden.

Bitte beachten Sie die jeweils geltenden Regelungen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Rezertifizierung für Hypertensiologen DHL® im Rahmen der 10. Düsseldorfer Nieren- und Hochdrucktage:
06.-07.10.2017 im Maritim Hotel Düsseldorf

Anmeldung: nur über den Veranstalter möglich.
Das Anmeldeformular stellen wir hier so bald wie möglich ein.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kooperationsveranstaltung des KfH-Bildungszentrums in Würzburg mit der Deutschen Hypertonie Akademie

Anmeldung: nur über das KfH-Bildungszentrum möglich
Den Termin und weitere Informationen geben wir hier so bald wie möglich bekannt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

83. DGK-Jahrestagung (19. - 22.04.2017 in Mannheim)
123. DGIM-Jahreskongress (29.04. - 02.05.2017 in Mannheim)
9. DGfN-Jahrestagung (14. - 17.09.2017 in Mannheim)

Für die Anerkennung dieser Veranstaltungen von DGK, DGIM und DGfN zur Rezertifizierung ist an die Deutsche Hypertonie Akademie eine Verwaltungs- und Bearbeitungsgebühr von EUR 100,- zu entrichten (unabhängig von den Teilnahme-/Kongressgebühren der Veranstalter).

Die Rechnung wird versandt, nachdem Sie Ihre Teilnahmebescheinigung per E-Mail, Fax oder Brief bei der Geschäftsstelle der Deutschen Hypertonie Akademie eingereicht haben:
Deutsche Hypertonie Akademie, Berliner Str. 46, 69120 Heidelberg,
Fax: 06221/58855-25, E-Mail: info@hypertonie-akademie.org.

Für die Anerkennung des DGIM-Kongresses und der DGK-Jahrestagung sind keine bestimmten Vortragsblöcke/Sitzungen zwingend erforderlich.
Bei der DGfN-Jahrestagung sind - wie schon im vergangenen Jahr - die zur Rezertifizierung ausgewiesenen Vortragsblöcke zu besuchen.